Reguläres Training; Präsenz-, Klassenraumtraining, Seminar, Workshop  Stimmtraining für Dozenten und Dozentinnen

  Beschreibung   Termine   Zurück  
 
Ein zentrales Wirkungsmittel für Lehrende ist die Stimme. Dabei geht es im Wesentlichen darum, die Stimme gezielt und vielseitig einzusetzen, ohne sie zu überlasten. Die Stimme ist zudem Ausdruck der Person: Wie jemand etwas sagt, entscheidet mit darüber, wie er/sie als Person wahrgenommen wird.
In diesem Grundlagentraining werden wir uns folgenden Themen widmen:
  • Atem und Stimme.
  • Wie hängen Körperspannung, Körperhaltung und Stimmklang zusammen?
  • Wie kann ich einer Stimmüberlastung vorbeugen?
  • Wie spiegelt sich meine innere Einstellung in der Art meines Sprechens wider?
  • Wie kann ich durch stimmliche Gliederungsmittel den Inhalt einer Aussage verdeutlichen?
Ziel des Trainings ist es, den Teilnehmenden möglichst individuell Hilfestellung für einen ökonomischen und wirkungsvollen Einsatz ihrer Stimme und ihres Sprechens zu geben.
Material:
  • Bitte eine weiche Unterlage (Isomatte oder Decke) mitbringen.
 
Dauer
2,00 Tage (16 AE)