Anmeldungen zum Jahresprogramm 2018 sind ab dem 13. November möglich

Reguläres Training; Präsenz-, Klassenraumtraining, Seminar, Workshop  Kurzworkshop (4 AE): Lehrevaluation konstruktiv nutzen

  Beschreibung   Termine   Zurück  
 
Studentische Lehrveranstaltungsbefragung sollte einen Beitrag zur Verbesserung der Lehre leisten und kein Selbstzweck sein. Der Umgang mit den Ergebnissen erweist sich manchmal jedoch als schwierig: Was ist aus den Evaluationsergebnissen herauszulesen? Wie gehe ich angemessen mit unerwarteten Ergebnissen um und wie lassen sich diese interpretieren? Welche didaktischen Maßnahmen lassen sich aus den Ergebnissen für meine Lehre ableiten?
Ziel dieses Kurzworkshops ist es, den eigenen Lehrveranstaltungsevaluationsbogen kritisch zu beleuchten und zu diskutieren, um im Weiteren über einen sinnvollen Umgang mit den Lehrevaluationsergebnissen zu reflektieren.
Bringen Sie bitte am Veranstaltungstag Ihren Lehrveranstaltungsfragebogen und - sofern vorhanden - Ihre letzten Evaluationsergebnisse zur besseren Veranschaulichung mit.
 
Dauer
0,50 Tage (4 AE)