Reguläres Training; Präsenz-, Klassenraumtraining, Seminar, Workshop  Effektive Arbeitsorganisation und Zeitmanagement in der Lehre

  Beschreibung   Termine   Zurück  
 
Die Aufgaben in Forschung und Lehre gestalten sich oft komplex. Die Erledigung erfordert neben einer hohen Belastungsfähigkeit vor allem gutes Rüstzeug in Form praktikabler Planungstechniken, Organisationsmethoden und Entlastungsstrategien.
In diesem zweitägigen Workshop erfahren Sie, wie Sie Ihre Tätigkeitsfelder (Lehre, Forschung, Administration, Dissertation etc.) realistisch planen und effektiv koordinieren können. Darüber hinaus analysieren und reflektieren Sie Ihr persönliches Zeitverhalten und finden Anregungen zur Tages- und Wochengestaltung.
Am Ende des Workshops verfügen Sie über einen Überblick bezüglich effektiver Zeitmanagement-Methoden und Handlungsstrategien, die sich sofort in das Arbeitsleben integrieren lassen.
Diese Themen bilden inhaltliche Schwerpunkte des Workshops: Selbstreflexion, Zielfindungs- und Planungstechniken, Optimierung der Projekt-, Tages- und Wochengestaltung (z.B. Prioritätensetzung, Arbeitsstil, Pausengestaltung).
Zeit kann man nicht managen - nur sich selbst. Arbeiten Sie nicht härter, sondern klüger.
 
Dauer
2,00 Tage (16 AE)