Anmeldungen zum Jahresprogramm 2018 sind ab dem 13. November möglich

Reguläres Training; Präsenz-, Klassenraumtraining, Seminar, Workshop  Herausfordernde Situationen in der Lehre - Konflikte konstruktiv nutzen (halbtägig)

  Beschreibung   Termine   Zurück  
 
Herausfordernde Situationen sind in der universitären Lehre allgegenwärtig. Ob eine Situation als herausfordernd wahrgenommen wird und wie die jeweilige Lehrperson mit ihr umgeht, hängt unter anderem von der eigenen Persönlichkeit und den bisherigen Erfahrungen ab. Der berufliche Alltag in der Lehre setzt einen professionellen Umgang mit schwierigen Situationen voraus. Im Rahmen des Kurzworkshops beschäftigen Sie sich mit
  • Ihrer persönlichen Einstellung und inneren Haltung
  • Faktoren für eine konstruktive Arbeitsatmosphäre in der Lehre
  • Interventionsmöglichkeiten für den Umgang mit herausfordernden Situationen
  • Eigenen Fällen oder Praxisbeispielen zur Erweiterung Ihrer Handlungsspielräume
Im Vorfeld an den Workshop erhalten Sie Unterlagen zur Vorbereitung. Bitte bringen Sie zum Veranstaltungstermin eigene herausfordernde Situationen aus ihrer Lehre mit, diese werden von Ihnen exemplarisch in der Gruppe analysiert.
Vorgehen
  • Kurze Inputs der Referentin, Tandem- /Kleingruppenarbeit, Austausch und Diskussion im Plenum, Reflexionsübungen
 
Dauer
0,50 Tage (4 AE)