Reguläres Training; Präsenz-, Klassenraumtraining, Seminar, Workshop  Mündliche Prüfungen fair und kompetenzorientiert durchführen

  Beschreibung   Termine   Zurück  
 
Nach mündlichen Prüfungen bleiben bei den Prüfenden oft Fragen zur Durchführung offen: War die Prüfung fair? Wie hat sich meine Prüfungskandidatin/mein Prüfungskandidat gefühlt? Habe ich angemessen schwere Fragen gestellt? Ist die Note gerechtfertigt?
Um Fragen dieser Art mit größerer Sicherheit beantworten zu können, hilft es, wenn mündliche Prüfungen strukturiert geplant und durchgeführt werden. In dieser hochschuldidaktischen Veranstaltung lernen Sie einen Leitfaden kennen, mit dessen Hilfe Sie mündliche Prüfungen kontrolliert und effizient vorbereiten können. Außerdem werden wir mündliche Prüfungen simulieren und über das jeweilige Vorgehen reflektieren.
Ziel des Workshops ist es, dass Sie mündliche Prüfungen kompetenzorientiert und für die Prüfungskandidat(inn)en transparent planen, fair durchführen und kriteriengeleitet bewerten können.
Inhalte:
  • kompetenzorientiertes Vorbereiten mündlicher Prüfungen
  • transparente Durchführung
  • kriteriengeleitetes Bewerten mündlicher Prüfungen
 
Dauer
1,00 Tage