Reguläres Training; Präsenz-, Klassenraumtraining, Seminar, Workshop  Studentische Schreibkompetenz in Seminaren fördern

  Beschreibung   Termine   Zurück  
 
Studierende lernen das Schreiben am besten in engem Bezug zu fachlichen Inhalten. In aller Regel erwerben sie ihre Schreibkompetenz durch Aufgaben, die in Seminaren in ihrem Studienfach gestellt werden. Idealerweise verbessern sie durch diese Aufgaben sowohl ihre Fachkenntnisse als auch ihre Schreibfähigkeit. Wissenschaftliches Schreiben sollte daher in der Lehre systematisch integriert und gelehrt werden.
Ziel des Workshops ist es, Sie als Lehrende zu befähigen, studentisches Schreiben in klaren Arbeitsschritten zielgerichtet anzuleiten und effiziente Rückmeldungen zu geben. Dazu erwerben Sie Hintergrundwissen und erproben Arbeitsmethoden, mit denen Sie Ihre Studierenden anleiten können. Passend zu den Lernzielen Ihrer Veranstaltung wählen wir im Workshop Schreibaufgaben aus und zeigen, wie Sie diese so integrieren können, dass der Arbeitsaufwand für Sie leistbar bleibt.
 
Dauer
1,00 Tage (8 AE)