Reguläres Training; Präsenz-, Klassenraumtraining, Seminar, Workshop  Gelassene Kommunikation in Beratung und Lehre

  Beschreibung   Termine   Zurück  
 
Der wissenschaftliche Alltag ist oft ein Spagat zwischen Wichtigem und Dringlichem: In diesem Seminar erfahren Sie praktische und theoretische Strategien, wie man den individuellen Anforderungen gelassen begegnen und so Qualität, Gesundheit und Ruhe bewahren kann.
Ziele und Inhalte
  • Wie funktioniert Gelassenheit? Eine Einführung in die systemische Hypnotrance nach Gunther Schmidt und in die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg
  • Individuelle Beratung für Studierende: Fragetechniken aus dem Systemischen Coachinghandwerk
  • Raus aus dem Ärger: Umgang mit Killerphrasen, Abwertungen
  • Abgrenzungskompetenz
  • In der Ruhe liegt die Kraft: Gelassene Lösungsorientierung auch in Konfliktsituationen
  • Gesundheit: Wie wirkt sich Gelassenheit auf unseren biochemischen Stoffwechsel und neuronale Verschaltungen aus?
  • Praktische Übungen und Selbstreflexion
  • Selbstmanagement mit Verantwortung und Achtsamkeit gestalten
 
Dauer
2,00 Tage (16 AE)