Reguläres Training; Präsenz-, Klassenraumtraining, Seminar, Workshop  Kompetenzorientiert schriftlich prüfen

  Beschreibung   Termine   Zurück  
 
Angestrebte Kompetenz
  • Die Teilnehmenden planen mündliche Prüfungen kompetenzorientiert und für die Prüfungskandidat(inn)en transparent, führen sie fair durch und bewerten sie kontrolliert.
Mündliche Prüfungen sind nicht nur für die Prüfungskandidatinnen und -kandidaten eine Herausforderung. Auch für die Prüfenden sind die Anforderungen hoch: Sie haben die Aufgabe eine angenehme Atmosphäre zu schaffen, in der die Kandidatinnen und Kandidaten ihre Leistungen zeigen können, das Gespräch zu führen, die Antworten aufzunehmen, nahende Schwierigkeiten wie Blackouts wahrzunehmen und professionell damit umgehen und schließlich die Prüfungsleistung zu bewerten. Am besten meistern Prüfende diese Herausforderung durch eine gute und kontrollierte Vorbereitung und eine gewisse Übung beim mündlichen Prüfen. In dieser hochschuldidaktischen Veranstaltung lernen Sie deshalb, wie Sie mündliche Prüfungen kontrolliert und effizient vorbereiten. Außerdem werden wir mündliche Prüfungen simulieren und über das jeweilige Vorgehen reflektieren.
Inhalte
  • kompetenzorientiertes Vorbereiten mündlicher Prüfungen
  • professionelles Durchführen mündlicher Prüfungen
  • kriterienorientiertes Bewerten mündlicher Prüfungen
Methoden
  • Vortrag
  • Einzelarbeit
  • Brainstorming
  • Prüfungssimulation
  • Gruppenarbeit
 
Dauer
1,00 Tage (8 AE)