Reguläres Training; Präsenz-, Klassenraumtraining, Seminar, Workshop  Forschungsorientierte Lehre

  Beschreibung   Termine   Zurück  
 
Hochschulen sind Forschungseinrichtungen und Bildungseinrichtungen. Unter dem Begriff des "Forschenden Lernens" bzw. des "forschungsorientierten Studiums" haben sich Zugangsweisen etabliert, die Studium und Lehre in enger Verbindung mit Forschung realisieren.
Wie lassen sich "Forschungsorientierung" und "forschendes Lernen" an Hochschulen realisieren? Was heißt "Forschungsorientierung" für eine einzelne Lehrveranstaltung und was bedeutet das für die Studieneingangsphase oder für die Leistungsnachweise? Wie lässt sich ein forschungsorientiertes Curriculum konzipieren? Und wie lassen sich Forschungsorientierung und Berufsbezug miteinander verbinden?
Im Workshop lernen Sie unterschiedliche Realisierungsformen von forschungsorientierten Lehrveranstaltungen und Modulen kennen und prüfen zentrale curriculare Überlegungen eines forschungsorientierten Studiums. Sie können im Workshop eigene forschungsorientierte Lehr-konzepte neu entwickeln oder weiterentwickeln, diese diskutieren und Expertenfeedback dazu erhalten.
 
Dauer
1,00 Tage (8 AE)