Reguläres Training; Präsenz-, Klassenraumtraining, Seminar, Workshop  Kooperatives Lehren im Team und Möglichkeiten kollegialer Unterstützung

  Beschreibung   Termine   Zurück  
 
Erfolgreiche und unterstützende Formen des kooperativen Lehrens im Team sowie kollegiale Beratungssituationen sind ein wichtiger Bestandteil der kontinuierlichen Weiterentwicklung der eigenen Lehrkompetenzen. Solche Formen der Zusammenarbeit und gegenseitiger Unterstützung entstehen aber häufig nicht von selbst sondern müssen institutionell unterstützt werden. Wie eine solche institutionelle Unterstützung aussehen kann und welche Formen der kollegialen und kooperativen Zusammenarbeit möglich sind, ist Thema dieser Veranstaltung.
  • Ziele und Inhalte Die Teilnehmer_innen erhalten einen Überblick über Formen kooperativen Lehrens im Team und Möglichkeiten kollegialer Unterstützung, u.a. Intervision, Teamteaching, kollegiale Lehrhospitationen und kollegiales Feedback, und lernen, diese Formen und Möglichkeiten kooperativen Lehrens und kollegialer Unterstützung im Hinblick auf ihren eigenen Kontext zu analysieren und zu bewerten.
  • Methoden Kurze Impulsvorträge / Einzel-, Partner- und Gruppenarbeiten / Diskussionen im Plenum / Fallarbeit
 
Dauer
1,00 Tage (8 AE)