Reguläres Training; Präsenz-, Klassenraumtraining, Seminar, Workshop  Besprechungen kompetent und ergebnisorientiert moderieren

  Beschreibung   Termine   Zurück  
 
Zielgruppe
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Verwaltung und Technik
 
Voraussetzungen
Wir gehen davon aus, dass die Teilnahme sowie die Kostenübernahme mit Ihrem Vorgesetzten besprochen und genehmigt ist, sofern die Teilnahme im dienstlichen Interesse erfolgt und während der Arbeitszeit erfolgt. Mit der Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die AGBs gelesen und akzeptiert haben. Sie sind sich vor allem auch der Stornierungs und Umbuchungsmodalitäten bewusst und wissen, dass bei einer Stornierung von 14 oder weniger Kalendertagen vor Seminarbeginn die volle Seminargebühr fällig wird. Eine Stornierung hat schriftlich per Email zu erfolgen.
 
Inhalt
Unser beruflicher Alltag ist durch viele Besprechungen, Meetings und Workshops geprägt. Informationsaustausch auf allen Ebenen und gut abgestimmte Ergebnisse sind sehr wichtig für konstruktives Zusammenarbeiten. Gelungene Besprechungen bedeuten eine höhere Motivation und aktiveres Engagement aller Beteiligten.
In diesem Seminar lernen Sie grundlegende Moderationstechniken kennen und üben, diese Techniken angemessen einzusetzen. Sie reflektieren Ihre Rolle und Ihre Aufgaben als Moderator/Moderatorin und trainieren, bei Besprechungen ziel- und ergebnisorientiert vorzugehen. Der Umgang mit Schwierigkeiten bei der Moderation und mögliche Lösungsstrategien werden besprochen und erprobt.
Methoden: Impulsvorträge, Übungen, Arbeit an Fallbeispielen aus Ihrem Besprechungsalltag, Einzel- und Gruppenarbeit, Feedback
 
Hinweise
Die Veranstaltung ist zweitägig und findet jeweils von 9:00 bis 17:00 Uhr statt.
Das Seminar kostet 240 Euro pro Person.
 
Preis
240,00 EUR
 
Dauer
2,00 Tage